Whisky – junger Huskyjunge sucht neuen Wirkungskreis – vermittelt

//Whisky – junger Huskyjunge sucht neuen Wirkungskreis – vermittelt

Whisky – junger Huskyjunge sucht neuen Wirkungskreis – vermittelt

Foto folgt

Und schon wieder ein Whisky. Dieses Mal ist es ein Husky, geboren ungefähr im März 2013, bildschön und superlieb. Whisky wurde als Zweithund zu einer sehr scheuen Mischlingshündin geholt. Leider klappt das nicht so gut, der recht selbstbewusste junge Mann buttert die zarte Dame unter. Das war von der Familie anders gedacht, sie wollten der Hündin helfen und ihr einen Zweithund zur Seite stellen, an dem sie sich orientieren kann. Whisky ist mit seinen 16 Monaten viel zu wild und versteht nicht, dass die Hündin mit seinem Temperament überhaupt nicht klarkommt.

Whisky ist geimpft, gechipt, nicht kastriert. Er lebt in einer Familie mit 2 Katzen und 2 kleinen Kindern, ist absolut verschmust und verträglich. Seiner Familie fällt der Entschluß, ein neues Zuhause zu finden, sehr sehr schwer. Aber die Hündin leidet, sie kommt aus einer Tötungsstation und braucht einen ruhigen, souveränen Begleiter.

Whisky lebt in der Nähe von Düsseldorf, er soll möglichst im Umkreis bleiben.

Update 30.06.

Whisky ist in ein t raumhaftes Husky-Rudel gezogen und wird sich zukünftig in der Niers abkühlen. Alles gute, Du Temperamentsbolzen

By | 2014-06-30T10:21:06+00:00 Juni 24th, 2014|Zuhause gefunden|1 Comment

One Comment

  1. Sabrina Stickel 1. Juli 2014 at 17:12 - Reply

    Danke für die Hilfe und die netten Worte über Whisky, er hat echt 6 Richtige mit Zusatzzahl:-)

Leave A Comment

News abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse für das Abonnieren unseres Newsletters an.

Neuste Kommentare