Projekt Beschreibung

Brott wurde in einem Müllcontainer entsorgt. Kalt und gnadenlos, nicht mehr erwünscht, einfach weggeworfen. Hätten die Müllmänner nicht sein Wimmern gehört und die obersten Müllsäcke rausgehoben, wäre das arme Kerlchen in der Presse gelandet.

Aber zum Glück ist das nicht passiert und er kam in die Obhut unserer Tierschützerin vor Ort. Dort  zeigt er sich sehr schmusig und menschenbezogen, ein richtiger Schatz.

Brott ist ungefähr im juli 2013 geboren, er wBrottiegt stolze 3kg. Vielleicht auch 3,1…

Geimpft, gechipt, kastriert kann er ganz schnell zu Ihnen  kommen.

Ich korrigiere – hätte können. Zu spät… er hat ein Zuhause