Toni’s Homestory

//Toni’s Homestory

Toni’s Homestory

Manche Geschichten schreibe ich am liebsten, das hier wird so eine. Nicht nur, weil ich die Familie von Toni kenne, sondern weil ich sooo viele lustige Geschichten von ihm höre. Und ich konnte mich selbst überzeugen, wie gut es ihm geht.

Als ich ihn hier auf der HP vorgestellt habe, ahnte ich schon, dass das ein Klassehund ist. Er ist ja ein Mini und nicht wirklich meine Zielgruppe. Aber irgendetwas sagte mir schon damals, dass ich mit diesem Zwerg viel Spass haben könnte.

Toni ist nicht nur total witzig, er ist ausgesprochen pfiffig und selbstbewusst. Anpassungsfähig, freundlich, neugierig und ein Clown. Oft begleitet er sein Frauchen zur Arbeit und beschäftigt sich still vergnügt mit seinem Kauknochen. Aber am liebsten tobt er zu Hause mit seinen Freunden durch Haus und Garten. Mittlerweile läuft er sehr gut auch ohne Leine, im Reitstall klappt auch alles schon ganz wunderbar und mit den beiden anderen Hunden im Haushalt ist er dick befreundet.  Toni hüpft in jedes Wasser, ob See, Bach oder Pfütze. Und er hat eine Vorliebe für Strumpfhosen von Wolford (die sind auch nicht mehr das, was sie mal waren:-)))). Und dann sitzt er mit diesen teuren Teilen vor einem und grinst…

Man merkt es, oder? Ich liebe solche Geschichten. Und den kleinen Toni:-)

By | 2015-04-15T11:16:55+00:00 Oktober 26th, 2014|Zuhause gefunden|1 Comment

One Comment

  1. Claudia kollet 26. Oktober 2014 at 16:57 - Reply

    Und ich liebe deine Geschichten über deine vielen Vierbeiner.

Leave A Comment

News abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse für das Abonnieren unseres Newsletters an.

Neuste Kommentare