Die alte Dame Miller – ein Notfall

//Die alte Dame Miller – ein Notfall

Die alte Dame Miller – ein Notfall

Miller kam vor sieben Jahren zu ihrer jetzigen Familie. Sie gehörte vorher einem Obdachlosen, der sie aufgrund unerfüllter Auflagen nicht mehr halten durfte. Miller ist verträglich mit fast allen Hunden – nur Katzen mag sie nicht. Sie hat einen guten Grundgehorsam und kann abgeleint werden. Sie ist ein großer Schmusebär, keinesfalls ein Aufpasser oder Wachhund. Miller ist sehr entspannt, liebt das Autofahren über alles und auch Kinder sind kein Problem. Allerdings sollten diese schon 10 Jahre und standfest sein, da Miller kein kleiner Hund ist. Miller hat eine chronische Ottitis und benötigt Ohrentropfen oder eine Emulsion. Ansonsten ist sie aber topfit und man merkt ihr ihr Alter nicht an. Sie geht noch gerne spazieren – eine Stunde am Stück schafft sie noch. Altersbedingt geht sie recht langsam. Miller spielt sehr gerne mit Tennisbällen.

Millers Frauchen muß am 16.05. für längere Zeit in’s Krankenhause und möchte ihre Hündin gut versorgt wissen. Bitte – nehmen wir ihr zumindest diese Sorge.

Schäfer-Mix-Hündin, geb. 01.01.2000 (aber fit wie eine 10jährige), 37 kg, ca. 65 cm groß, kastriert. Aufenthaltsort: Castrop Rauxel

By | 2014-07-25T18:49:36+00:00 Mai 7th, 2014|Zuhause gefunden|0 Comments

Leave A Comment

News abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse für das Abonnieren unseres Newsletters an.

Neuste Kommentare